Schallzahnbürste Panasonic EW-DL83

Die Schallzahnbürste findet ihr hier ⤵

~~~ Lieferumfang ~~~
Die Schallzahnbürste wurde gut verpackt geliefert. Alles war zusätzlich geschützt in Plastik. Weiterhin befanden sich 3 unterschiedliche Aufsätze mit einer Halterung, ein Ladekabel, eine Ladestation, ein Reiseetui sowie eine Beschreibung in der Verpackung.

~~~ Beschreibung / Beschaffenheit ~~~
Panasonic EW-DL83-W803 Premium-Schallzahnbürste – weiß
– 2 Modi: Soft und Regular
– wiederaufladbarer integrierter Akku – austauschbar
– Reinigung der Zahnfleischtaschen durch extra-feine weiche Borstenspitzen
– Schallzahnbürste mit 31.000 Schwingungen pro Minute
– 2-Minuten-Putz-Timer mit 30-Sekunden-Intervallen
– 60 Min. Betriebsdauer für 2 Wochen putzen ohne Aufladen ( 2 x pro Tag 2 Min. )
– Schnellladefunktion: 2 Min. laden für 2 Min. putzen (1 Std. Gesamtladezeit )

~~~ Funktion ~~~
Eine Schallzahnbürste ist für eine schonende Reinigung der Zähne und des Zahnfleisches bestens geeignet.

Als erstes muss der Akku geladen werden. Dies dauert ca. 1 Stunde.

An dem Handstück sieht man LEDs die einem den Fortschritt der Akkuladung anzeigen.

Sollte der Akku mal leer sein, hat die Zahnbürste eine Schnellladefunktion integriert, sodass sie für einmaliges Putzen ( 2 min. ) geladen wird.

Ein vollständig geladener Akku hält bei einer Nutzung von 2 x 2min. pro Tag ca. 2 Wochen.

Im Lieferumfang sind 3 Aufsätze mit extra Halterung. Eine weiße zgl. weiche Bürste, eine farblich abgesetzte mit unterschiedlichen Borsten sowie eine Zwischenraumzahnbürste.

Ich habe mich für die farblich abgesetzte entschieden. Zahnpasta drauf und los kann es gehen. Mit dem An-knopf schaltet man die Schallzahnbürste an und sie beginnt mit dem Modus Regular. Drückt man erneut drauf so kann man den Modus jederzeit wechseln.

Jedes Mal wenn 30 Sek. vorbei sind vibriert die Zahnbürste.

Die EW-DL83 putzt total sanft die Zähne und das Zahnfleisch, ohne das es unangenehm wird. Dennoch sind die Zähne nach dem Putzen sauber und fühlen sich glatt an. Anschließend kann man den Aufsatz für den Zwischenraum aufsetzen und nochmal über Zahnfleisch / Zahnkante gehen.

Ich bin wirklich begeistert wie sanft das Putzen mit der Schallzahnbürste geht. Ich hatte schon einige elektrische Zahnbürsten – jedoch keine Schallzahnbürste – und da war es teils unangenehm.

~~~ Mein Fazit ~~~
Die Zahnbürste mit den Aufsätzen ist wirklich toll. Ich bin begeistert. Das einzige was mir nicht gefällt ist die Halterung für die Aufsätze. Diese wäre besser an dem Halter für die Zahnbürste integriert.

Danke an „Freundin-TrendLounge“, dass ich diese

Schallzahnbürste Panasonic EW-DL83 zusammen mit der

Munddusche Panasonic EW1411 testen durfte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s